Wolcen: Lords of Mayhem – Crafting – Edelsteine

Hey Leute, der Release rückt näher und es kommen auch vom WolcenStudio wieder neue Informationen, hier die Übersetzung von WolcenGame.de

Hallo zusammen!

Ihr habt schon seit einiger Zeit nach Informationen zum Thema Handwerk (Crafting) gefragt. Wir freuen uns, euch heute mitteilen zu können, was Crafting in Wolcen bedeutet und wie dies funktioniert.

Zunächst möchten wir euch jedoch darüber informieren, dass die Online-Server für Wolcen am 29. Januar heruntergefahren werden, um die Release-Version vorzubereiten.
Ab dem 29. Januar kann Wolcen nur noch bis zur Veröffentlichung des Spiels am 13. Februar offline gespielt werden.

Sprechen wir jetzt über das Hauptthema!

Lasst uns etwas über Edelsteine sprechen, da dies Teil des Craftings sein wird.

Edelsteine werden bei der Veröffentlichung etwas anders sein als in der aktuellen Beta, als auch verschiedene Optionen bieten.
Ihre Affixe basieren nicht auf einem zufälligen Roll, sondern werden festgelegt und nur durch die Art und Qualität des Edelsteins bestimmt. Hierdurch können wir die Edelsteine auch zu stapelbaren Gegenständen umwandeln.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie es aussehen wird. Beachtet, dass die auf diesem Gegenstand angegebenen Werte nicht endgültig sind.

Wie ihr bemerkt habt, gibt es jetzt drei Arten von Offensiv-, Defensiv- und Unterstützungsboni. Die zu diesen Boni passenden Sockel werden durch einen zufälligen Roll auf eurer Rüstung bestimmt.

Diese Rüstung ermöglicht es, 2 defensive Sockel (I) zu haben und einen defensiven Sockel (II), was auf dem gezeigten Edelstein +6 Lebens und +6% Kraftschild entspricht.

Die Chancen, einen Sockel (I), (II) oder (III) zu rollen, sind gleich, es gibt keinen Seltenheitsrang zwischen diesen.

Wenn diese Edelsteine eingesetzt werden, erhälst du für diese Rüstung einen zusätzlichen Bonus von +12 Lebensregeneration und +6% Kraftschild Regeneration

Das Crafting basiert auf Gegenstandsänderungen und dem Verbrauch von gesockelten Edelsteinen, um bestimmte Gegenstände zu erzwingen oder zu schützen. Dafür stehen im Spiel mehrere Reagenzien als Beute- oder Endgame Belohnungen zur Verfügung, und Edelsteinen müssen verwendet werden, um die Kontrolle über das Ergebnis des Craftings zu haben.

Hier sind die verschiedenen Reagenzien, die verfügbar sein werden:

Diese Reagenzien haben alle Spezialeffekte und müssen nicht gesockelt sein, um sie überhaupt zu verwenden. Sie sind auch in einer besser Form verfügbar, sodass ihr sie für legendäre Objekte verwenden könnt, jedoch niemals für Uniques.

Um eine bessere Kontrolle über die Herstellung und die Boni zu ermöglichen, die zu euren Gegenständen hinzugefügt werden oder aber geschützt werden sollen, habt ihr außerdem die Möglichkeit, eure Sockel beim Juwelier Zanafer Stark neu zu rollen.

Beachtet, dass das Gegenstands-Level die minimale und maximale Stufe der Modifikatoren definiert, die für den Gegenstand gelten.
Die durchschnittliche Edelsteinstufe definiert die maximale Stufe des Modifikators, der für den Gegenstand erzwungen oder geschützt wird.

Hier ist ein kleines Beispiel, wie ich mit dem Gegenstand und den Edelsteinen, die ich verwendet habe, umgehen kann, indem ich eine Erieban-Träne hinzufüge. Eriebans-Träne fügt einen zufälligen magischen Effekt hinzu, wenn er auf einen Gegenstand angewendet wird. Es verbraucht alle gesockelten Edelsteine, um einen neuen magischen Effekt zu gewährleisten, dessen Stärke von der Stufe des Edelsteins und der Art des gesockelten Edelsteins abhängt.
Falls verschiedene Edelsteintypen gesockelt sind, wird das Ergebnis zufällig durch einem dieser Edelsteine getroffen.

Und das Ergebnis wäre das Folgende:

Bei diesem Gegenstand habe ich es geschafft, +6 Lebensregeneration als zusätzlichen Bonus zu erhalten, und ich habe immer noch einen Sockel, um diesen Bonus zu verbessern, wenn ich möchte.

Die Anzahl der Präfixe und Suffixe, die ich für einen Gegenstand verwenden kann, ist begrenzt. Solange jedoch genügend Plätz für diese und die Reagenzien vorhanden sind, könnt ihr einige sehr interessante Ergebnisse erzielen, sodass ihr die Effizienz eurer Ausrüstung maximiert.

Zusätzlich zu den traditionellen Edelsteinen erhaltet ihr auch spezielle Edelsteine, mit denen ihr eure Rüstungen und Waffen durchs Crafting mit sehr starken Modifikatoren versehen könnt, z.B. eine Fähigkeit einzusetzen, die ansonsten nicht verwendet werden kann. Ein Status Effekt, ein zusätzliche Durchbohrung, im Grunde die Effekte, die ihr bereits in der aktuellen Sarisel-Herausforderung haben könnt. Zur Veröffentlichung wird es noch viele weitere geben.

Wir hoffen, dass ihr diese Vorschau bezüglich des Craftings zu schätzen wisst. Zögert nicht, uns euer Feedback zu geben!

:)

Wie immer vielen Dank für eure  Unterstützung 

Kommentar verfassen